Bewerbungsgespräch Sachbearbeiter
#1
Hallo ihr Lieben,

ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen.

Und zwar habe ich diese Woche noch ein Vorstellungsgespräch in einer Kommunalverwaltung als Sachbearbeiter in der Kämmerei und als Sachbearbeiter im Bauhof/Bauverwaltung.

Könntet Ihr mir bitte ein paar Tipps geben, was event. für Fragen gestellt werden? Und auf was ich mich intensiv vorbereiten muss?

Auf Fragen: "Wie stelle ich mir die Arbeit dort vor?", weiß ich zum Bsp. keine richtige Antwort. Ich weiß, was in beiden Ämtern getan wird und was für Aufgaben erledigt werden müssen, aber ich kann nicht explizit sagen, was dort eine Sachbearbeiterin macht und wie die Arbeitsabläufe sind. Ich komme aus der privaten Wirtschaft und habe daher keinerlei Erfahrung auf "Behördenebene".

Es wäre wirklich nett, wenn Ihr mir helfen könntet.

LG sukoe

Zitieren
#2
Hallo,

nur einmal zum Verständnis: Handelt es sich um eine Stelle mit Anteilen in Kämmerei und Bauverwaltung oder um 2 getrennte Stellen ?

Grundsätzlich gibt es in beiden Ämtern je nach Größe der Stadt auch viele verschiedene Aufgaben, beispielhaft seien ein paar Aufgaben genannt:

# Kämmerei: Buchen (doppelte Buchführung), Kosten- und Leistungsrechnung, Anlagenbuchhaltung

# Bauhof / Bauverwaltung: Aufträge abrechnen, Material einkaufen, Gespräche mit Bürgern (z.B. Beschwerden)

Ich würde die Herkunft aus der Wirtschaft nicht als Nachteil "verkaufen", sondern als Vorteil - Du kennst Dich (hoffentlich) mit Doppik aus, fasst Bürger als Kunden auf, usw....

Vielleicht kannst Du doch noch etwas über die Stellen herausfinden, wäre auf jeden Fall von Vorteil.

Viele Erfolg

Tom88
Zitieren
#3
Hallo,

erst mal vielen Dank für die Antwort.

Es waren 2 Stellenausschreibungen in derselben Behörde. In 2 Ämtern bzw. Abteilungen. Beide sind getrennt voneinander zu betrachten.

Ich kenne mich mit Doppik aus, habe es (da unsere BU auf der Arbeit in einem anderen Ort ist) aber nie richtig angewandt. Habe lediglich das Hintergrundwissen, wenn Sie verstehen, was ich meine. Ich schreibe Rechnungen, bearbeite die NaKa-Listen, usw.

LG
Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren


[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)  Neues Thema


Möglicherweise verwandte Themen...
  - Bewerbungsgespräch bei der Stadt Köln !



--



Kommunalrecht: Baden-Württemberg (BW) - Bayern (BY) - Berlin (BE) - Brandenburg (BB) - Bremen (HB) - Hamburg (HH) - Hessen (HE) - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen (NI, Nds.) - Nordrhein-Westfalen (NW, NRW) - Rheinland-Pfalz (RP, RLP) - Saarland (SL) - Sachsen (SN, Sa.) - Sachsen-Anhalt (ST) - Schleswig-Holstein (SH) - Thüringen (TH). TVöD: Bund / VKA.

Partner Twitter Facebook RSS Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Impressum Software: MyBB / MyBB.de © 2006 - 2017 KommunalForum.de

Wechsel zur mobilen Version