Betriebsrente
#1
Hallo,

kann mir mal bitte jemand erklären was es mit der ATV Betriebsrente auf sich hat. Ich zahle ja jeden Monat zwei Prozent meines Gehaltes da "freiwillig verpflichtet" ein.
Nur aus den Unterlagen werde ich nicht schlau.

Mit wie viel Prozent Rente + Betriebsrente kann ich den rechnen?
Lohnt sich eine zusätzliche Riesterrente (meine "Altersvorsorge" ist ein Darlehnfreies Eigenheim) ?

Vielen Dank

Zitieren
#2
Hallo!
Ich gehe mal davon aus, dass Sie bei der VBL versichert sind. Wenn Sie 5 Jahre bzw. 60 Kalendermonate versichert sind, haben Sie einen Anspruch auf eine Betriebsrente, die dann ausgezahlt wird, wenn Sie einen Antrag auf eine Rente bei der Deutschen Rentenversicherung gestellt haben. Dieses kann eine Altersrente sein, aber auch bei einer teilweisen oder vollen Erwerbsminderung steht Ihnen bei Erfüllen der Voraussetzungen eine Rente zu.
Eine freiwillige Versicherung lohnt sich in der Regel immer!
Wenn Ihnen aber Ihr Eigenheim als "Altersvorsorge" reicht, so brauchen Sie sich keine weiteren Gedanken machen!
Sollten Sie aber doch noch überlegen und haben Sie die Möglichkeit "etwas" bei Seite zu legen, so gibt es mehere Möglichkeiten dieses freiwillig in der VBL oder anderen Zusatzversorgungseinrichtungen (ZVE) zu tun.
Bei Fragen können Sie sich gerne an mich wenden!
Gruß adebar
Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren


[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)  Neues Thema




--



Wechsel zur mobilen Version

Kommunalrecht: Baden-Württemberg (BW) - Bayern (BY) - Berlin (BE) - Brandenburg (BB) - Bremen (HB) - Hamburg (HH) - Hessen (HE) - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen (NI, Nds.) - Nordrhein-Westfalen (NW, NRW) - Rheinland-Pfalz (RP, RLP) - Saarland (SL) - Sachsen (SN, Sa.) - Sachsen-Anhalt (ST) - Schleswig-Holstein (SH) - Thüringen (TH). TVöD: Bund / VKA.

Partner Twitter Facebook RSS Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Impressum Software: MyBB / MyBB.de © 2006 - 2017 KommunalForum.de