Berichtsheft Auszubildender
#1

Hallo zusammen,
seit 01.09. haben wir im Bauhof im Bereich Tiefbau einen Auszubildenden. Dieser wird im Bauhof aber auch überörtlich ausgebildet. Der Ausbildungsleiter der überörtlichen Stelle hat jetzt angefragt, wer vom PR das Berichtsheft unterschreibt, Vorsitzender oder der PR im Bauhof.
Ich habe ehrlich gesagt noch nicht gehört, dass der PR das Berichtsheft unterschreiben muss.
Hatten im Rathaus schon einmal ausgebildet, da haben wir nicht unterschrieben und auch das Berichtsheft nicht vorgelegt bekommen.
Hat hier jemand Erfahrung bzw. kann uns weiter helfen?

danke Icon_biggrin
Zitieren
#2

(07.09.2016, 09:41)Gast schrieb:  Hallo zusammen,
seit 01.09. haben wir im Bauhof im Bereich Tiefbau einen Auszubildenden. Dieser wird im Bauhof aber auch überörtlich ausgebildet. Der Ausbildungsleiter der überörtlichen Stelle hat jetzt angefragt, wer vom PR das Berichtsheft unterschreibt, Vorsitzender oder der PR im Bauhof.
Ich habe ehrlich gesagt noch nicht gehört, dass der PR das Berichtsheft unterschreiben muss.
Hatten im Rathaus schon einmal ausgebildet, da haben wir nicht unterschrieben und auch das Berichtsheft nicht vorgelegt bekommen.
Hat hier jemand Erfahrung bzw. kann uns weiter helfen?

danke Icon_biggrin

Hallo, meine Ausbildung (Verwaltung) is zwar schon ´ne Weile her (lieber nicht nachrechnen      St312  ) , aber mein Ausbildungsheft wurde damals von meiner Ausbilderin (Personalchefin) unterschrieben. Sie war ja diejenige, die bestätigen konnte, wo ich was gemacht habe. Beim Azubi im Bauhof würde mir da der Bauhofchef einfallen, der für die Unterzeichnung zuständig wäre .... oder eben der Personalchef, soweit der den Azubi einteilt.
Zitieren
#3

Hallo, also bei uns unterschreibt die ausbildende Kraft und die oder der zuständige Personalverantwortliche.
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.




NEUES Thema schreiben



 Frage stellen