Beamte zahlen mehr Lohnsteuer als Arbeitnehmer - Warum?
#1
Mir ist aufgefallen, dass ich als Beamter Lohnsteuer nach der besonderen Lohnsteuertabelle zahlen muss.
Kann mir jemand von Euch sagen warum bzw. ist Euch das selbst auch schon einmal aufgefallen?

Zitieren
#2
Ist ganz einfach: Kommt mehr Kohle rein, zahlt man mehr Lohnsteuer. Dafür entfällt zudem Arbeitslosenversicherung etc. und GKV. Ja, und im Krankheitsfalle gibt es volle Kohle auch weit über 6 Wochen hinaus. Schöne Ostern wünscht ein Tarifdepp!

Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren

  NEUES THEMA

[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)



Thema erstellen Aktuell Stellenanzeigen

--


Netzwerk Kommunen & öffentlicher Dienst für: Deutschland - Baden-Württemberg - Bayern - Berlin - Brandenburg - Bremen - Hamburg - Hessen - Mecklenburg-Vorpommern - Niedersachsen - Nordrhein-Westfalen - Rheinland-Pfalz - Saarland - Sachsen - Sachsen-Anhalt - Schleswig-Holstein - Thüringen

Tarif: TVöD Kommunen (VKA) / Bund, TV-L, TV-V RSS Berufe Links Hilfe Über uns / Werben Rechtliche Hinweise Datenschutz Software: MyBB / MyBB.de Impressum Cookie-Einstellungen © 2006 - 2019 KommunalForum.de

Wechsel zur mobilen Version