Bautechniker
#1

Hallo,

ich kann im Netz irgendwie nichts darüber finden und bitte um Hilfe.
Als Bautechniker im Öffentlichen Dienst wird man ja nach 2 Jahren verbeamtet, bekommt man dann eine andere Eingruppierung (Zuschuss) oder bleibt gehaltsmäßig alles beim alten ?

MFG
Zitieren
#2

Es gibt keine pauschale Regelung zur Verbeamtung von Bautechnikern.
Wenn man verbeamtet wird greifen die entsprechenden Besoldungsregelungen. Diese sind in den Bundesländern und beim Bund unterschiedlich.
Zitieren
#3

Wieso Zuschuß? Im Allgemeinen ist das Entgelt für Beamte geringer als für Angestellte. Es müßte wenn überhaupt also was abgezogen werden nach Deiner Logik.
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.




NEUES Thema schreiben



Anzeige

 Frage stellen
Anzeige
Flowers