Bauhofleiter Bezahlung nach TVöD
#1

Hallo zusammen,

ich hätte eine Frage, ich habe mich als Bauhofleiter beworben, in der Stellen Ausschreibung stand nur Bezahlung nach TVöD.
Ich habe in der Zwischenzeit eine Zusage mit der EG 8 erhalten.
Der Bauhof hat 7 Mitarbeiter die ich anzuleiten hätte.
Ich meine eine EG 8 ist zu niedrig, eine 9 a wäre passender?

VG
Zitieren
#2

Warum gehst du davon aus, dass es E9a ist? Du gehst von einer Eingruppierung nach welchem Abschnitt der Entgeltordnung aus?

Die Eingruppierung hängt von der Tätigkeit ab. Ein kleiner Bauhof kann durchaus E8 sein. Wenn Verwaltungstätigkeiten im Vordergrund stehen wäre E8 unwahrscheinlich.
Zitieren
#3

Wenn es im allg. Teil liegt, ist es wirklich nur schwer vorstellbar, dass die selbstständigen Leistungen nur 33% betragen.
Zitieren
#4

Ich habe mich selbst mal versucht an der Stellenbewertung eines Meisters mit dem Einsatzort Bauhof. Letztlich bin ich zum Ergebnis der EG 9a gekommen, aber NUR wegen der Berechtigung eines großen Arbeitsbereiches, da der Stelle mehr als 24 Beschäftigte, davon 6 Vorarbeiter unterstanden. Hierzu gibt es diverse Urteile, die definieren, ab wann der Arbeitsbereich klein/groß ist. U. a. ist nach der Urteilslage ein Bauhof mit 10 Beschäftigten nicht groß und damit eindeutig in der EG 8 einzugruppieren. Für Quellen, einfach anschreiben, ich hab mich damals wirklich lange mit dem Thema auseinander gesetzt und mir auch die ein oder andere Bestätigung durch KGSt & Co. eingeholt. Bitte dabei beachten, dass immer die Stelle eingruppiert wird, nicht der Mitarbeiter/die Person.
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.




Möglicherweise verwandte Themen…
- Weiterbildung Bauhofleiter
- Stellenbeschreibung Bauhofleiter
- Bauhofleiter


NEUES Thema schreiben


 Frage stellen
Anzeige
Flowers