Bauhofleiter
#1
Neuling an Alle,
ist es möglich, daß jemand der Bauhofleiter einer Gemeinde wird, der keine abgeschlossene Berufsausbildung hat? Icon_cry Wenn ja, darf die Gemeinde so jemand dann auch einstellen?
Richtige Antworten wären echt klasse! Icon_razz
kunibert

Zitieren
#2
Dieses soll möglich sein. Ist nur die Frage, ob es sinnvoll erscheint. Denn der Bauhofsleiter wäre gegebenenfalls mit Entgeltgruppe 3 abgespeist.
Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren


[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)  Neues Thema


Möglicherweise verwandte Themen...
  - Suche Stelle als Bauhofleiter o.ä.



--



Facebook Twitter RSS

Kommunalrecht: Baden-Württemberg (BW) - Bayern (BY) - Berlin (BE) - Brandenburg (BB) - Bremen (HB) - Hamburg (HH) - Hessen (HE) - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen (NI, Nds.) - Nordrhein-Westfalen (NW, NRW) - Rheinland-Pfalz (RP, RLP) - Saarland (SL) - Sachsen (SN, Sa.) - Sachsen-Anhalt (ST) - Schleswig-Holstein (SH) - Thüringen (TH). TVöD: Bund / VKA.

Partner Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Software: MyBB / MyBB.de Impressum

© 2006 - 2017 KommunalForum.de, info@kommunalforum.de

Wechsel zur mobilen Version