BürgerInnenmeisterInnen...
#1
A065



Zitieren
#2
Zu dem Thema :-)


Zitieren
#3
Die Linke in Flensburg hat doch gerade erst gefordert, Arbeitsgeräte zukünftig geschlechterneutral zu bezeichnen: der/die Computer/In, der/die Kopierer/In, der/die Papierkorb/-körbin, der/die Briefkopf/köpfin oder der/die Abfalleimer/In, usw.


.pdf   Beschlussvorlage_LINKE_RV-109-2016_1.--Ergaenzung.pdf (Größe: 92.87 KB / Downloads: 103)



Dieter Nuhr hat den Murks schön auf die Schippe genommen:
Zitieren
#4
Wie wäre es mit Frauenquoten für Bauhofarbeiter/innen, Forstarbeiter/innen, Straßenwärter/innen, Abwasserfachkräfte, Müllmänner/-frauen, usw. ??? Komisch, davon habe ich noch gar nichts gehört.
Zitieren
#5
Und noch eine Genderdeutsch-Absurdität aus der Kommunalpolitik:
Die Bezirksverordnetenversammlung Berlin-Lichtensberg hat eine neue Geschäftsordnung beschlossen, mit Rednerquoten nach Geschlechtern. Mit einem ausgeglichenen Anteil an Wortmeldungen von Männern und Frauen soll die männliche Dominanz überwunden werden...

Auszug aus § 26: „In der weiteren Aussprache erteilt der/die Sitzungsleiter/in das Wort abwechselnd an eine Frau und einen Mann in der Reihenfolge der Wortmeldungen.“



Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren

  NEUES THEMA

[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)



Thema erstellen Aktuell Stellenanzeigen

--


Netzwerk Kommunen & öffentlicher Dienst für: Deutschland - Baden-Württemberg - Bayern - Berlin - Brandenburg - Bremen - Hamburg - Hessen - Mecklenburg-Vorpommern - Niedersachsen - Nordrhein-Westfalen - Rheinland-Pfalz - Saarland - Sachsen - Sachsen-Anhalt - Schleswig-Holstein - Thüringen

Tarif: TVöD Kommunen (VKA) / Bund, TV-L, TV-V RSS Berufe Links Hilfe Über uns / Werben Rechtliche Hinweise Datenschutz Software: MyBB / MyBB.de Impressum Cookie-Einstellungen © 2006 - 2019 KommunalForum.de

Wechsel zur mobilen Version