Ausgleichstage
#1
Kann mir jemand sagen für was ich meine Ausgleichtage ( da Kinder unter 12) nutzen darf. Kann ich die nur nehmen wenn ich einen Arzt Termin mit dem Kind habe oder wie ich diese brauche? vielen Dank

Zitieren
#2
was meinst Du mit "Ausgleichstag"?

Beatrix
Zitieren
#3
Als Erzieherin hat man ja ein Anrecht wenn man Kinder unter 12 hat auf Ausgleichstage laut tvöd.Bei mir sind das drei Stück im Jahr. Ich könnte mir diese immer flexibel legen jetzt sagt meine Chefin ich dürfte diese nur noch bei einem Arzttermin für meine Kinder nehmen und wenn ich keine habe dann verfallen die. Jetzt wollt ich fragen ob das so richtig ist.
Zitieren
#4
Ausgleichstage gibt es nur bei einigen Arbeitgebern. Deshalb ist es schon erforderlich, dass du angibst welche Regelung für dich einschlägig ist.

Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren

  NEUES THEMA

[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)

THEMA ERSTELLEN
--







Netzwerk Kommunen & Öffentlicher Dienst in Deutschland - Tarif: TVöD Kommunen (VKA) / Bund, S-Tabelle, P-Tabelle, TV-L, TV-V, Besoldungsgruppen Beamte RSS Berufe Links Hilfe Stellenanzeigen: www.stellenanzeigen.de Über uns / Werben Rechtliche Hinweise Datenschutz Software: MyBB / MyBB.de Impressum Cookie-Einstellungen © 2006 - 2019 KommunalForum.de

Wechsel zur mobilen Version