Arbeitszeit 39h/Woche ?
#1

Hierbei konnte mir bisher noch niemand eine plausible Antwort geben.
Ich bin als Fahrpersonal bei der BVG und muss 39h/Woche arbeiten. Wenn ich mir meine Dienste über einen längeren Zeitraum anschaue, arbeite ich im Schnitt aber 41,6 h / Woche, ohne dass mein Arbeitszeitkonto sich dabei verändert.
Kann mir einer vielleicht erklären, wie die angegebenen 39h/Woche zusammen kommen ?
Ich arbeite im Nebenturnus mit 525261 ...
Nach meinem Verständnis muss ich bei vereinbarten 39h/Woche in der Woche mit 5 Arbeitstagen täglich 7h48m arbeiten, in der Woche mit 6 Tagen 6h30m.
Laut Dienstplan sind es aber stets 7h48m.
Der Betriebsrat konnte mir hier nicht wirklich weiter helfen.
Zitieren
#2

Wenn eine 39h-Woche vorgesehen ist muss diese im langfristigen Mittel auch erreicht werden. Wenn es also die ganze Zeit 525261 ist und nicht irgendwann zusätzliche freie Tage vorgesehen sind passt es nicht. Natürlich können im Dienstplan immer 7h48m stehen. Es muss nur langfristig passen.
Zitieren
#3

Als freie Tage sind lediglich der Urlaub mit 29 Tagen Urlaubsanspruch und die Feiertage, die als Frei mit Bezahlung laufen, vorgesehen. Sonst läuft das ganze von Anfang bis Ende mit 525261 ...
Der Betriebsrat erklärte mir, dass aufs Jahr gesehen eine Anzahl von Stunden geleistet werden muss und das war's. Die Anzahl der Stunden konnte er mir aber nicht nennen
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, um Ihren Beitrag zu veröffentlichen.


NEUES Thema schreiben



 Frage stellen
Flowers