Arbeitsplatzbeschreibung Intensivvermittler (Integrationsvermittler) im Jobcenter
#1
Hallo Ihr Lieben,
vielleicht kann mir jemand helfen.
Ich bin kommunale Intensivvermittlerin (Integrationsvermittler) im Jobcenter und erhalte aktuell die 9b.
Antrag auf Höhergruppierung in die 9c habe ich bereits 2017 gestellt.
Mein Arbeitgeber möchte nun eine Arbeitsplatzbeschreibung von mir haben.
Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung, wie die aussehen muss.
Neben den normalen Aufgaben eines Arbeitsvermittlers übernehme ich EGZ-Anträge, EQ-Anträge, Kontakt mit Arbeitgebern, Umwandlungszuschuss, Aufnahme Stellenangebot + betreuen, Vermittlungsvorschläge buchen + konsolidieren.
Vielleicht kann mir jemand helfen.
Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren

  NEUES THEMA ERSTELLEN!

[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)

Möglicherweise verwandte Themen...
  - Überblick Eingruppierungen TL im Jobcenter (LG und/oder AV)
  - Arbeitsplatzbeschreibung Sachbearbeiter Bußgeldstelle
  - Besoldung Jobcenter Außendienstmitarbeiter

NEUE FRAGE STELLEN!
--






Kredite für den Öffentlichen Dienst / Beamtendarlehen


Home Kommunen & Öffentlicher Dienst in Deutschland Tarif: TVöD Kommunen (VKA) / Bund, S-Tabelle, P-Tabelle, TV-L, TV-V, TV-V, TV-N, Besoldungsgruppen Beamte Stellen: www.stellenanzeigen.de RSS Berufe Links Hilfe Über uns / Werben Rechtliche Hinweise Datenschutz Software: MyBB / MyBB.de Impressum Cookie-Einstellungen © 2006 - 2019 KommunalForum.de

Wechsel zur mobilen Version