AL 2 - Wie gehts weiter....?????
#1

Hallo,

zu meiner Person:
28 Jahre alt, Mittlere Reife, dann Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten, dann 2. Angestelltenlehrgang.

Jetzt muss es weitergehen? Aber wie?
Studium?
VWA?
Und es müsste natürlich berufsbegleitend sein.

Hat von euch jemand einen guten Rat oder Erfahrungen für mich?

Danke im Voraus und noch einen erfolgreichen Tag.

MfG
Gast
Zitieren
#2

Eine gute Frage !!! :-P
Zitieren
#3

nachtrag zur eingangsfrage:

bin angestellter bei einer kommunalverwaltung in NRW°!!!
Zitieren
#4

Da gibts sicher viele Alternativen, aber es kommt immer drauf an, mit welcher groben Zielrichtung . Wenn du in den höheren Dienst willst, wirste um ein Masterstudium wohl nicht herumkommen. VWA? Ich glaube, das steigert die Chancen im öffentlichen Dienst nicht wirklich....
Zitieren
#5

aber für ein masterstudium an der hochschule fehlt mir wohl die hochschulreife.
Zitieren
#6

Okay, dann sind die Möglichkeiten eher begrenzt.
Zitieren
#7

Hm, mir fiele da nur der Betriebswirt (VWA) ein oder eben der "Verwaltungsbetriebswirt" an einer Verwaltungsschule (z.B. BVS)

Kommt aber darauf an in welchem Bereich du tätig bist bzw. was du noch damit anfangen kannst oder dich weiterbringt.
Zitieren
#8

verwaltungsbetriebswirt an der vwa (z. b. in düsseldorf)
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, um Ihren Beitrag zu veröffentlichen.


NEUES Thema schreiben



 Frage stellen
Flowers