AII - Rückzahlungsvereinbarung
#1

Hallo zusammen, 

ich habe 2017 mit meinem AII angefangen. Dafür musste ich eine Rückzahlungsvereinbarung unterschreiben, die mich zu 2 Jahren bei meinem aktuellen Arbeitgeber verpflichtet. Falls ich innerhalb der nächsten zwei Jahre kündigen sollte, müsste ich die Kosten des Lehrgangs und die Entgeltfortzahlung der freigestellten Arbeitszeit anteilig zurückzahlen.
Ich habe vor Kurzem gehört, dass eine solche Vereinbarung nicht zulässig ist. 

Hat jemand von Euch damit schon Erfahrungen gemacht?
Vielen Dank im Voraus!
Zitieren
#2

Eine solche Vereinbarung ist grundsätzlich zulässig. Es kommt aber auf die Details an.
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, um Ihren Beitrag im Forum zu veröffentlichen.


Möglicherweise verwandte Themen…
- Rückzahlungsvereinbarung für Fortbildungskosten des A2


NEUES Thema schreiben



 Frage stellen
Flowers