Schulbücher mit 50 % Rabatt - Stadt Gaggenau erfolgreich
#1

Ein Urteil des OVG Karlsruhe zur Schulbuchbeschaffung ist von überregionalem Interesse: Die Stadt Gaggenau darf weiterhin Bücher beschaffen, den Schulen zunächst leihweise zur Verfügung stellen (Lernmittelfreiheit) und den Eltern mit 50 % Rabatt zum Kauf anbieten.

Damit wurde die Berufung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels mit dem Hinweis auf das Buchpreisbindungsgesetz abgewiesen. Eine Revision ist nicht möglich.

Link: http://www.badisches-tagblatt.de/html/co...ehren.html
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, um Ihren Beitrag zu veröffentlichen.


Möglicherweise verwandte Themen…
- WAZ: Stadt Duisburg schlägt in Sachen Zuwanderung Alarm
- Kann eine Stadt auf eigenen Wunsch aus ihrem Landkreis austreten ?
- Integration von Migranten - "Stadt muss in Kitas mehr tun"


NEUES Thema schreiben



 Frage stellen
Flowers