Kündigungsfrist
#1
Beträgt die Kündigungsfrist wenn ich vom Öffentlichen Dienst wieder zum Öffentlichen Dienst wechseln würde auch 6 Monate zum Quartalsende?

Zitieren
#2
Ja die Kündigungsfrist bleibt davon unberührt. Man kann ggf. über einen Aufhebungsvertrag verhandeln.

Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren

  NEUES THEMA

[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)

Möglicherweise verwandte Themen...
  - Kündigungsfrist Arbeitnehmer TVöD
  - Kündigungsfrist
  - Probleme mit Auslegung der Kündigungsfrist!

THEMA ERSTELLEN
--







Netzwerk Kommunen & Öffentlicher Dienst in Deutschland - Tarif: TVöD Kommunen (VKA) / Bund, S-Tabelle, P-Tabelle, TV-L, TV-V, Besoldungsgruppen Beamte RSS Berufe Links Hilfe Stellenanzeigen: www.stellenanzeigen.de Über uns / Werben Rechtliche Hinweise Datenschutz Software: MyBB / MyBB.de Impressum Cookie-Einstellungen © 2006 - 2019 KommunalForum.de

Wechsel zur mobilen Version