Tarifvertrag Busunternehmen
#1

Wieso muss nicht der Tarifvertrag des Öffentlichen Dienstes angewendet werden, wenn das Privatunternehmen ....GmbH zu 75 % in Öffentlicher Hand ist? Sondern bei uns wird der NWO, für private Busunternehmen angewendet aufgrund einer Anwendungsvereinbarung von VERDI.
Zitieren
#2

Die GmbH ist nicht Tarifpartner im TVöD. Dass ein Eigentümer der GmbH Mitglied im entsprechenden Verband ist strahlt nicht auf die GmbH aus.
Zitieren
#3

Soweit ich weiß, sind aber dennoch Konstellationen möglich, in denen nach TVöD bzw. TV-V gezahlt wird, nämlich wenn die Mitarbeiter von der Stadt an die GmbH gestellt werden (Personalgestellung).
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, um Ihren Beitrag zu veröffentlichen.


Möglicherweise verwandte Themen…
- Überleitung BAT in TVÖD - ohne Tarifvertrag - nur Anlehnung
- Einhaltung Tarifvertrag
- Wann greift der neue Tarifvertrag?


NEUES Thema schreiben



 Frage stellen
Flowers