Festlegung von urlaub durch den AG
#1
Hallo,

darf der AG festlegen (mittels DV), dass einige Bereiche nur noch 15 Tage Urlaub zwischen April und September nehmen dürfen?
In Anbetracht der Ferienzeiten wäre eine Vereinbarkeit von Familie und Beruf nicht mehr gegeben.

Gruß
Percy

Zitieren
#2
Mittels Dienstvereinbarung kann dies akzeptabel sein. Kommt sehr auf die Details an.

Es kommt sehr auf die Details und die Begründung an.

Warum stimmt der Personalrat einer solchen DV zu? Da hat man ggf. den falschen PR gewählt...


Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren

  NEUES THEMA

[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)

Möglicherweise verwandte Themen...
  - Vergiftung durch den Arbeitgeber
  - Urlaub & Überstunden
  - Wohnungssuche - Unterstützung durch Arbeitgeber?



Thema erstellen Stellenmarkt

--


Netzwerk Kommunen & öffentlicher Dienst für: Deutschland - Baden-Württemberg - Bayern - Berlin - Brandenburg - Bremen - Hamburg - Hessen - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen - Nordrhein-Westfalen (NRW) - Rheinland-Pfalz (RLP) - Saarland - Sachsen - Sachsen-Anhalt - Schleswig-Holstein - Thüringen

Tarif: TVöD Kommunen (VKA) / Bund, TV-L, TV-V RSS Berufe Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Software: MyBB / MyBB.de Impressum Cookie-Einstellungen © 2006 - 2019 KommunalForum.de

Wechsel zur mobilen Version