Wieder mal die Endgeldgruppe
#1

Hallo, 
Ich arbeite seit einem Jahr im Bauhof und bin in der Endgeldgruppe 4 Stufe 4 eingestuft. 
Ich habe 1992 die Lehre als Maurer gemacht, wobei ich durch die Theorie gerasselt bin und auf Grund von Krankheit die nicht nachgeholt habe. Trotz der nicht bestandenen Prüfung war ich bis letztes Jahr im Beruf. 
Im Bauhof bin ich ein Allrounder, also alles was anfällt wird umgesetzt. 
Ich denke alle sind sehr zufrieden mit mir und meiner Arbeit !
Nun würde ich gerne wissen ob ich je aus der Endgeldgruppe 4 rauskommen kann und wenn ja was müsste man dafür tut ? 
Hat jemand Erfahrung?
Zitieren
#2

2 Fragen:

Welcher Tarifvertrag findet Anwendung?
=> Es kommen TVöD, TV-L und auch TV-V in Betracht.

Falls TVöD: Welches Bundesland?
=> Diese Frage ist wichtig, denn zum TVöD gibt es auch landesbezirkliche Tarifverträge, die gerade auch für Bauhofmitarbeiter wichtig sein können.
Zitieren
#3

Tvöd in Rheinland-Pfalz
Zitieren
#4

Der landesbezirkliche Tarifvertrag RP zum TVöD ist leider öffentlich nicht verfügbar. Ich empfehle Dir, diesen zu besorgen (z.B. über die Gewerkschaft oder den Personalrat). Vielleicht sind darin Möglichkeiten beschrieben, auch ohne Ausbildung in die Entgeltgruppe 5 oder höher zu gelangen.
Zitieren
#5

Vielen Dank , ich werde heute mal mit dem bauhofleiter sprechen.
Vielleicht kann er mir auch was dazu sagen 🤷🏻‍♂️
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.




NEUES Thema schreiben


 Frage stellen
Anzeige
Flowers