Weihnachtsgeld als Eimalzahlung oder monatliche Umlegung
#1
Hallo Zusammen,
ich bräuchte eure Hilfe.
Meine Freistellungsphase beginnt am 1.10.2017. Nun hat mir unser Personalbüro eröffnet, dass ich das Weihnachtsgeld nicht mehr als Eimalzahlung (Sonderzahlung) erhalte sondern dies irgendwie anteilmäßig auf die Monatszahlung mit verteilt werden soll.
Sorry, ich hab es nicht ganz verstanden.
Meine ATZ begann am 1.1.2016 und letztes Jahr habe ich noch ganz normal mein Weihnachtsgeld als Sonderzahlung erhalten. Warum ändert sich das in der Freizeitphase? Ist dies überhaupt so korrekt? Kann ich das irgendwo nachlesen?

Schon mal danke für eure Hilfe.

Maria

Zitieren
#2
Das ist wegen der neuen Regelung und hat nichts mit Ihrer Freistellung zutun.(Dienstrechtsmodernisierungsgesetz)
Ab 01.01.2017 werden die Sonderzahlungen in die monatl. Besoldung integriert.
Bei jedem.
Zitieren
#3
Vielen Dank für die rasche Antwort.
Kann ich das irgendwo nachlesen?
Zitieren
#4
Habe eben versucht etwas zu recherchieren:

Wenn das Gesetz angewandt wird, müsste es für alle Beschäftigen gelten und nicht nur für Personen mit ATZ.
Ferner müsste man darüber rechtzeitig informiert werden und es müsste e i n d e u t i g nach zu vollziehen sein (Transparenz).
Zitieren
#5
Einfach mal nach Dienstrechtsmodernisierungsgesetz googlen.
LG
Zitieren
#6
Es müsste vieles geändert werden.
Vieles ist nicht nachvollziehbar. Leider !

Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren


[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)  Neues Thema


Möglicherweise verwandte Themen...
  - Weihnachtsgeld-Anspruch?
  - A II oder mittlerer Dienst ?
  - Höhergruppierung von EG 8 in EG 9 a oder 9 b ?



--



Facebook Twitter RSS

Kommunalrecht: Baden-Württemberg (BW) - Bayern (BY) - Berlin (BE) - Brandenburg (BB) - Bremen (HB) - Hamburg (HH) - Hessen (HE) - Mecklenburg-Vorpommern (MV) - Niedersachsen (NI, Nds.) - Nordrhein-Westfalen (NW, NRW) - Rheinland-Pfalz (RP, RLP) - Saarland (SL) - Sachsen (SN, Sa.) - Sachsen-Anhalt (ST) - Schleswig-Holstein (SH) - Thüringen (TH). TVöD: Bund / VKA.

Partner Links Hilfe Über uns Rechtliche Hinweise Datenschutz Software: MyBB / MyBB.de Impressum

Vlotho, © 2006 - 2017 KommunalForum.de, info@kommunalforum.de

Wechsel zur mobilen Version