Verlängerung einer Abordnung über 4 Jahre hinaus
#1

Wie oft und für wie lange kann eine Abordnung mit Zustimmung des Beamten verlängert  werden?
Kann der Nichtverlängerung einer Abordnung widersprochen werden, wenn es dafür familiäre Gründe gibt?
Zitieren
#2

Bund oder welches Land?
Zitieren
#3

Grundsätzlich gibt es bei Zustimmung des Beamten keine Obergrenze. Aber die bisherige Behörde wird es selten auf Dauer mit machen. Natürlich kann man die Entscheidung nicht weiter abzuordnen entsprechend angehen. Aber die Chancen eine Abordnung zu erzwingen sind sehr schlecht. Da müsste das Ermessen des Dienstherren die Abordnung vorzunehmen quasi zwingend das Ergebnis Abordnung haben müssen.
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.




Möglicherweise verwandte Themen…
- Beihilfe Niedersachsen, Ehegatteneinkünfte über 18 000 €
- Abordnung Landesbeamter in anderes Bundesland
- Büroleiter verlangt Informationen über Privatgespräche


NEUES Thema schreiben


 Frage stellen
Anzeige
Flowers