Stellensperre
#1

Hallo!

Ich arbeite für den ÖD in Bayern (TV-L). Vor Ausschreibung einer freigewordenen Stelle wird diese bei uns meist 6 Monate gesperrt bis eine Neubesetzung genehmigt wird. Meine Frage: Gibt es dazu einen Gesetzestext oder ist das eine interne Sache des Freistaats?

Danke und Gruß!
Zitieren
#2

echt gute  Frage. Wie kam das eigentlich zustande? Was ist der Grund? Wer hat sich dafür eingesetzt?
In eigentlich allen Fällen müssten Stellensperren, sofern sie nicht irgendwie abgefedert werden können, zu zusätzlichem Stress für einige oder sogar viele andere führen. Warum also die Scheiße, warum das Arbeitsklima so hart angreifen? Plumpe, realitätsverachtende Sparpolitik oder vermeintliche Ächtung von vermeintlich ungesundem Arbeitsklima? Entweder ich überseh ein entscheidendes Detail oder Stellensperren sind tatsächlich bürokratisch ersonnener Sondermüll.
Zitieren
#3

P.S.: Sorry, die gestellte Frage hab ich leider auch eher nicht beantwortet.
Wär schön, wenns jemand täte!
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.




NEUES Thema schreiben


 Frage stellen
Anzeige
Flowers