Steigende Preise in Pflegeheimen - Politik gefordert ja oder nein?
#1

Nachdem ich schon seit geraumer Zeit verfolge wie sehr die Preise in Pflegeheimen immer mehr steigen, frage ich mich inzwischen, wieso die Politik da nicht irgendwie gegenwirkt. 
Da beschleicht einem schon beinah der Eindruck es wäre denen egal. 

Wie steht ihr denn dazu?
#2

Es wird niemand nicht versorgt, wenn nicht ausreichend Geld da ist. Die Preise stellen die Gewähr, dass Pflegende in der Zukunft überhaupt noch den Beruf ergreifen werden.
Thema geschlossen


Möglicherweise verwandte Themen…
- NRW-Politik von vorgestern: "Land foerdert Eigenheime mit 500 Millionen Euro"


NEUES Thema schreiben


 Frage stellen
Anzeige
Flowers