Stadt Essen will jungen Wohnungslosen und Schulabgängern ohne Abschluss helfen.
#1


"Rund 600 junge Wohnungslose und Schulabgänger ohne Abschluss sollen vor einem oft dramatischen Absturz in jahrzehntelange Bedürftigkeit aufgefangen werden. Die Gruppe von 18- bis 25-Jährigen ist streng genommen zu alt für die Jugendhilfe, aber zu jung fürs Sozialamt. Plan: Lotsensystem durch Streetworker":

http://www.derwesten.de/staedte/essen/ge...66404.html
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, um Ihren Beitrag zu veröffentlichen.


Möglicherweise verwandte Themen…
- Bußgeldbescheid ohne Rechtsgrund - Aufhebungsverlangen
- WAZ: Stadt Duisburg schlägt in Sachen Zuwanderung Alarm
- Sitzungsprotokoll ohne Sitzung


NEUES Thema schreiben



 Frage stellen
Flowers