Einwohnerrückgang: Ländliche Gemeinden benötigen Willkommenskultur für Zuwanderer
#1


Nach einer Studie der Bertelsmann Stiftung können ländliche Gemeinden bis jetzt nicht von der steigenden Zuwanderung profitieren. Der Zuwanderer-Anteil verringert sich sogar, je stärker die Einwohnerzahl sinkt.

Nach Auffassung von Experten müssen ländliche Gemeinden daher eine Willkommenskultur aufbauen, um Zuwanderer anzulocken:

http://www.welt.de/politik/deutschland/a...ionen.html
Zitieren
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, um Ihren Beitrag zu veröffentlichen.


Möglicherweise verwandte Themen…
- Digitale Angebote benötigen Öffentlichkeitsarbeit und Marketing
- Kreise und ihre kreisangehörigen Gemeinden - Informationsrechte und Datenschutz
- Wie viele Vize-Bürgermeister benötigen Kommunen ?


NEUES Thema schreiben



 Frage stellen
Flowers