Debeka oder HUK ?
#1
Hab sowohl von der Debeka als auch von der HUK gutes gehört.
Mir fehlt dieser eine Grund für die Entscheidung. Bis jetzt stehen beide bei mir gleich weit vorn.
Zitieren
#2
Debeka ist Marktführer in der PKV und die einzige, die noch weiter wächst. Stabiles sicheres Kollektiv, da es nicht ständig neue Tarife gibt.
Zitieren
#3
Eine weitere sehr gute Versicherung ist die DBV / AXA. Ich bin da seit Jahrzehnten versichert und sehr zufrieden. Die Abrechnung läuft problemlos über eine App. In Zweifelsfällen wurde immer kulant entschieden.
Zitieren
#4
Also ich selbst bin auch bei der Debeka , und meine Kollegen auch und ich kann auch dieses Unternehmen nur empfehlen. Mein Vertreter ist jederzeit erreichbar und sogar bei kurzen fragen per whatsapp erreichbar. Im Umkreis von 150km kommt er auch zuhause vorbei.
Zitieren
Thema abonnieren | Forum abonnieren

  NEUES THEMA ERSTELLEN!

[-]
Schnellantwort:
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte klicken Sie auf das Kontrollkästchen, das Sie unten sehen. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
 Antworten (lang)

Möglicherweise verwandte Themen...
  - Duales Studium Bundeswehrverwaltung oder Diplom-Finanzwirt beim Finanzamt
  - Schwerbehindert oder schwerbeschädigt?
  - Allianz oder Barmenia

NEUE FRAGE STELLEN!
--






Kredite für den Öffentlichen Dienst / Beamtendarlehen


Home Kommunen & Öffentlicher Dienst in Deutschland Tarif: TVöD Kommunen (VKA) / Bund, S-Tabelle, P-Tabelle, TV-L, TV-V, TV-V, TV-N, Besoldungsgruppen Beamte Stellen: www.stellenanzeigen.de RSS Berufe Links Hilfe Über uns / Werben Rechtliche Hinweise Datenschutz Software: MyBB / MyBB.de Impressum Cookie-Einstellungen © 2006 - 2019 KommunalForum.de

Wechsel zur mobilen Version